Sai Shakti Leseprobe


108 Heilungstechniken von Sri Kaleshwar

$5,00


zzgl. Versandkosten



Nicht verfügbar



 

»Es ist eine Sache, eine Person von Kopfschmerzen, Bauchschmerzen oder Schmerzen im Bein zu befreien. Das ist keine Heilung auf höherer Ebene. Wenn du der Seele einer Person aber einmal Energie gibst, damit sie meditieren und die Energie von Gott in sich aufnehmen kann, dann ist sie selbst imstande, sich zu reinigen und ihre Krankheit zu heilen. Das ist wahre Heilung.«

So beginnt Sri Kaleshwars neues Buch, »Sai Shakti - 108 Heilungstechniken von Sri Kaleshwar«.

Schon seit über einem Jahrzehnt übersetzt Sri Kaleshwar kraftvolle vedische Heilungstechniken aus uralten Palmblattbüchern und unterweist seine Studenten darin, spirituelle Meister der Heilung zu werden. In diesem Buch, das als Handbuch oder Nachschlagewerk verwendet werden kann, sind Sri Kaleshwars Lehren das erste Mal in leicht verständlicher Form zusammengefasst.

Sri Kaleshwars einzigartige und ungezwungene Art zu sprechen ist praxisbezogen und richtet sich direkt an das Herz des Lesers. Auf liebevolle Weise kommt dabei die Kraft und Wahrheit seines enormen spirituellen Wissens zum Ausdruck.

»Heilung findet jenseits unseres Glaubenssystems statt. Selbst wenn du einen starken Glauben hast, musst du diesen brechen und darüber hinaus gehen. Dann findet wahreHeilung statt.«

 

 


 

Dieser Auszug aus dem Buch "Sai Shakti" umfasst 34 Seiten mit einer Auswahl von Texten aus verschiedenen Kapiteln.

 

+++ Die deutsche Übersetzung wurde unterbrochen, da es noch zu viel Klärungsbedarf bei der englischen Version gibt. +++

 


 

Sprache: Deutsch
Einband: Broschüre, geheftet
Auflage: 1. (April 2008)
Größe: 20,5 x 27,0 cm
Seiten: 34
Zurück zur Liste
Warenkorb
Artikel 0
Versandkosten $0,00
Summe $0,00

Kontakt
Bei Fragen zu unserem Shop oder zu Bestellungen erreichen Sie unser Shop-Team über das Kontaktformular oder per E-Mail


Sicher bezahlen
Wir akzeptieren Visa, MasterCard und PayPal.

Bezahlen bei uns ist sicher! Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt ausschliesslich über die Verschlüsselung mit dem SSL (Secure-Socket-Layer) Verfahren. Dieses Verfahren gehört zu den sichersten und wird unter anderem auch beim Online-Banking verwendet.

Mehr Informationen